Blogtour zu *Feenzauber* von Claudia Romes

Posted on

banner feenzauber

Guten Morgen ihr Lieben :)

Schön das ihr da seit und uns bei dieser Tour begleitet.


Hier aber erst noch einmal der Tourplan.

Tourdaten:
Schnitzeljagd zu Cor de Rosas Tochter
Samstag den 01.10.2016
Sonntag den 02.10.2016
Bianca von Bibilotta
Jacqueline von Line’s Bücherwelt
Blogtour zu ,, Feenzauber“
Mo. 03.10.2016 Buchvorstellung + Leserstimmen der Blogger Astrid von Letannas Bücherblog
Di. 04.10.2016 Charaktere bei Magische Momente
Mi. 05.10.2016 Interview mit deAutorin bei Susanne von Bücher aus dem Feenbrunnen
Do. 06.10.2016 Die Welt der Feen Jacky von Jackys- Bücherregal
Fr. 07.10.2016 Die Dunkelalben und ihr ewiger Machtkampf mit den Feen bei Julia von Büchersalat
Sa. 08.10.2016 Die Welt der Blumen und ihrer Fähigkeiten + Zitate aus dem Buch Jacqueline von Line’s Bücherwelt
 So. 09.10.2016  Interview mit den Protagonisten Phinchens von Phinchens Fantasy World

Mein Thema heute ist die Welt der Feen.
Fangen wir mit dem Wald Meribas an. Er steckt voller Leben. Es leben dort viele Tiere im Einklang mit den Feen.
Was wahrscheinlich auch mit daran liegt das die Feen mit den Tieren sprechen können.
Im Wald hat auch der Fluß Isguar seinen Ursprung.
Er ist sehr wichtig, weil ihm die Quelle allen Lebens entspringt.
Ollte er versiegen, gibt es auch in der Menschenwelt kein Wasser mehr.
Es ist ein magischer Ort. Denn auf dieser Lichtung kann man seine eigene Bestimmung erfahren.
Doch nicht ohne die Warnung der weißen Hexe Cassandra. Sie ist die Hüterin der Quelle.
Lundes Onkel, Elba,  ist der König der Feenwelt.
Er lebt in einem Schloß, das im sonnigen Lichterfeental liegt.
Hoch oben in einer uralten Eichenkrone, schon fest mit dem Baum verbunden.
Oft werden dort Bälle veranstallte.
Und die Gäste reisen mit Kutschen an die z.B. von Glühwürmchen gezogen werden.
Auf den blauen Türmen wehen Goldene Fahnen.
Ein Feenschloß wie man es sich erträumt.
Jede Fee hat seine eigene Bestimmung und Aufgabe. Den jede wird mit einer besonderen Gabe geboren.
.Manche haben die Tiere als Verbündete, andere wieder die Element und wieder andere die Pflanzen.
Würde es die Feen nicht geben, würde es auch keine Jahreszeit geben,
dadurch würde es keine Ernten geben, nichts.
Das sind aber nur die offensichtlichen Dinge.
Ohne sie, würde die Welt aus dem Gleichgewicht kommen.
Lunde nickte. „Am Anfang allen Lebens wurden einige Feenin die Menschenwelt geschickt,
um dort für einen langanhaltenden Frieden zu sorgen.“
Feenzauber Seite 79
 Und genau dort hin wollen Nibelung und sein Gefolge.
Sie wollen die Feenwelt zerstören und alle Macht für sich.

Gewinnspielzeit
Was gibt es zu gewinnen ???
gewinn feenzauber 1
1. Preis
  1x Feenzauber (Print)
1x Cor de Rosas Tochter (Print)
1 Goodieset (Mit je 1 x Cor de Rosas Tochter und Feenzauber)
gewinn feenzauber 2u3
 2. – 3. Preis
Je 1x Feenzauber (Print)
Je 1 Goodieset ( Mit je 1x Cor de Rosas Tochter und Feenzauber)
gewinn feenzauber 4u5
4. – 5. Preis
Je 1 E-Book (Entweder Cor de Rosas Tochter oder Feenzauber
gewinn feenzauber 6
6. Preis
1 Goodieset (Bestehend aus 1x Cor de Rosas Tochter und 1x Feenzauber)

Was müsst ihr tun?
Beantwortet einfach täglich die Gewinnspielfrage unter den jeweiligen Beiträgen und schon seid ihr im Lostopf.
Ihr könnt euch jeden Tag ein Los sichern!!!
Wer nicht hier drunter kommentieren kann, der darf auch gerne eine Mail an Susanne senden (Bücher aus dem Feenbrunnen)
Mail: Firebird800@web.de Betreff: Blogtour ,,Feenzauber“
Die heutige Frage:
Was macht für euch einen magischen Ort aus ??
Teilnahmebedinungen
Teilnahme am Gewinnspiel ist erst ab 18 Jahren, oder mit Erlaubnis der Eltern
Bewerber erklären sich im Gewinnfall bereit, öffentlich genannt zu werden
Ein Anspruch auf Barauszahlung des Gewinns besteht nicht
Keine Haftung für den Postversand
Versand der Gewinne innerhalb Deutschland – Österreich – Schweiz
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
Bitte darauf achten eine Mail Adresse zu hinterlassen oder sich im Gewinnfall innerhalb einer Woche zu melden, denn ansonsten verfällt der Gewinn!
Jeder Teilnehmer der an allen Stationen der Blogtour kommentiert (Frage beantwortet) bekommt für jeden Tag und jeden Blog jeweils 1 Los. ( Bis zu 7 Lose bei der Blogtour zu Feenzauber, kann man somit bekommen und die Gewinnchance erhöht sich automatisch.)
Für die Schnitzeljagd zu Cor der Rosas Tochter und den vier richtigen Antworten bekommt ihr nochmal 5 Punkte, wenn ihr die Richtige Antwort bitte an die oben gennante Mail sendet und uns die Fragen auf den Blogs beantwortet. (WICHTIG hierbei, nicht auf dem Blog die Lösung verraten sondern nur die Antwort zu der Frage unten)
Die Blogtour läuft vom 01. Oktober 2016 – 09. Oktober 2016
Das Gewinnspiel endet am 09.10.2016 um 23:59 Uhr
Die Gewinnerbekanntgabe erfolgt am 10.10.2016 im Laufe des Tages

13 thoughts on “Blogtour zu *Feenzauber* von Claudia Romes

  1. Ein magischer Ort sollte nicht für jeden sichtbar und zugänglich sein! Nur auserwählte Personen und Wesen sollten ihn als magischen Ort erkennen dürfen und all das was mit ihm verbunden ist erkunden dürfen!
    Ein Ort voller Magie, Fabelwesen und einer wundervollen Blüten und Pflanzenpracht sollte ihn umgeben.

    VLG Jenny

  2. Guten Morgen^^

    Also ich finde,es gibt bestimmte Orte die besonders sind,die einen anzieht.
    Solche orte sind für mich magisch.An denen man sich wohl und geborgen fühlt.
    Das sind für mich magische Orte.^^
    Danke auch dir für den heutigen Beitrag . <3

    LG Fatma

  3. Hallo und guten Tag,

    hm, magische Orte……sind für mich ….Entschuldigung…. auch zum Beispiel die Friedhöfe .

    Welche Stille /Ruhe und Frieden strahlt so ein Friedhof aus. Besonders wenn man bedenkt das viele Friedhöfe im Stadtzentum liegen. Man tritt durch das Eingangstor und schon ist man in einer, anderen Welt……

    Plötzlich hört man wieder die Vögel zwitschern …während außen der Autoverkehr tobt.

    Ein magischer Ort strahlt für mich Ruhe und Frieden aus.

    LG..Karin…

  4. Hallo,

    danke für deinen tollen Beitrag.

    Ein magischer Ort ist für mich ein Platz mit besonderer Energie, der mich anzieht und an dem ich mich wohlfühle und mich erholen kann.

    Liebe Grüße Angela

  5. Hallo,
    Ein magischer Ort muss nicht viel haben man muss sich nur das erste mal wohl fühlen dort und alles vergessen können. Wenn dann noch leichtes schimmerndes Licht ist <3 Perfekt
    Lg, Maike Rieck

  6. Hallo,
    Danke für deinen schönen Beitrag..
    Man sollte den magischen Ort nicht gleich finden.er muss für mich friedlich und alles im Einklang sein und ein bisschen von der Magie knistern.
    Lieber Gruß Heidi

  7. Huhu :)

    für mich muss ein magischer Ort einzigartig sein. Diesen darf es nicht noch einmal geben und er muss irgendetwas besonderes haben. Man muss sich an diesem Ort einfach wohl fühlen können. Außerdem finde ich das man sich in eine andere Welt oder Zeit hineinversetzt fühlen sollte. :)

    Lieben Gruß
    Alicia

  8. Hallo,

    ein magischer Ort sollte für an einem versteckten Platz sein, sodass ihn nicht jeder kennt und sofort finden kann… zudem sollte er noch eine gewisse Atmosphäre haben, die ihn zu etwas besonderem macht :)

    LG

  9. Ich möchte mich vom ersten Moment an verzaubert fühlen und er sollte wunderschön sein, dabei das richtige Licht und Gemütlichkeit – ich möchte das Gefühl haben ihr nie wieder weg zu wollen
    LG Louise

  10. Huhu,

    Danke für diesen schönen Beitrag.

    Ein magischer Ort muss für mich geheimnisvoll sein und anziehend. Ein besonderes Licht und vieles Neues zu entdecken. mein magischer Ort müsste mir das Gefühl geben etwas besonderes zu sein und man müsste sie zu Hause fühlen.

    VLG,
    Kerstin

  11. Hey :)
    Danke für deinen schönen Beitrag.
    Für mich muss ein magischer Ort einzigartig sein. Man muss wissen, das man da hingehört. Es muss sich dort magisch und richtig anfühlen.
    Liebe grüße Shuting :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.