Blogtour zu “Mary Island – Das Geheimnis des dritten Hügels”

Posted on

1467448246

 

Hallo ihr Lieben,

schön das ihr auch bei mir vorbei schaut um mehr über das Buch zu erfahren.

In den letzten Tagen habt ihr schon so einiges zu lesen bekommen.

An ersten Tag hat euch Susi Aly von Magische Momente das Buch vorgestellt KLICK.

Weiter ging es am Dienstag bei Teja – Gwynnys Lesezauber mit den Charakteren.  Hier bekommt ihr einen kleinen Einblick in die vielen interessanten und manchmal etwas seltsamen Charaktere ;)  KLICK

Mittwoch gab es dann das passende Protagonisteninterview. Hier standen die drei Geschwister, Kristina von JeKrAnTa Lesefreunde, Rede und Antwort KLICK

Am Donnerstag ging es dann bei Marrys Bücherblog weiter. Sie hat euch Marry Island vorgestellt. KLICK

Gestern machte die Tour bei Susanne von *Bücher aus dem Feenbrunnen* halt. Sie stellt euch die Folgebände vor. KLICK

Morgen geht es dann bei Mareike von Charming Books weiter. Sie löchert den Autor der Bücher,  Jonathan Philippi, mit Fragen :) KLICK


Und nun seit ihr bei mir gelandet :)

Ich darf euch heute ein wenig über die Teenies und ihre Abenteuer erzählen.

Wo fange ich da am besten an ??? :)

Die drei Geschwister sind gerade mal 14, 13, und 11 Jahre alt und haben schon so viel erleben müssen. Julia und Steffen haben sich alleine um Justus gekümmert als er krank war und die Mutter mal wieder nicht da war. Aber nicht nur das, da war so viel mehr. Doch sie lassen sich nicht unterkriegen. Nachdem sie Briefe von ihrem Vater gefunden haben, die ihnen ihre Mutter vorenthalten hatte, versuchen sie alles um zu ihm zu können.

Sie schaffen es das sie zu ihrem Vater nach Mary Island ziehen dürfen.

Und ich denke, ab dem Moment wo sie das Flugzeug bestiegen haben, begann ihr Arbenteuer. Es ist ein großes Arbenteuer mit vielen Höhen und auch Tiefen.

Mit kleinen und großen Stolpersteinen aber auch vielen Erfolgen und positiven  Ereignissen.

Stellt euch vor ihr beginnt ein vollkommen neues Leben. Neue Schule, neue Lehrer, neue Klassenkameraden. Na gut da ist jetzt nicht so schlimm, da muss jeder mal durch. Aber das ganze noch in einem anderen Land in einer anderen Sprache.

Dann die ganze neue Umgebung, neue Menschen und ein Vater den sie ja auch fast gar nicht kennen.

Aber diese Drei halten zusammen. Von daher ist es kein Wunder das sie es schaffen das man sie mag und sich mit ihnen freut wenn sie neue Freunde finde.

Es gibt so viele interessante Menschen auf dieser Insel, auch wenn manche etwas seltsam sind, oder ein wenig verrückt erscheinen, aber merkt gleich das es dort nie langweilig werden wird.

Und dann ist da ja noch die Sache mit den Indianern und der Beinahe-Katastrophe.

Aber da verate ich nicht mehr drüber :)


GEWINNSPIEL

Die Preise :)

gewinn1

1. Preis

1x Mary Island (print)+ 1 Tasse und 1 Mousepad und Lesezeichen


gewinn2

2. Preis

1 Print mit 1 Tasse und Lesezeichen


 

gewinn3

3.Preis

1 Print + 1 Mousepad und Lesezeichen


gewinn4gewinn4a

 

4. Preis

1 E- Book + 1 Tasse


gewinn5

5. Preis

1 E-Book + Lesezeichen


gewinn6

6. Preis

1 Goodiepaket mit Lesezeichen


Was müsst ihr tun?

Beantwortet einfach täglich die Gewinnspielfrage unter den jeweiligen Beiträgen und schon seid ihr im Lostopf. Ihr könnt euch jeden Tag ein Los sichern!!! Wer nicht hier drunter kommentieren kann, der darf auch gerne eine Mail an Susanne senden (Bücher aus dem Feenbrunnen)

Mail: Firebird800@web.de

Betreff: Blogtour ,,Mary Island- Das Geheimnis des dritten Hügels“

Aber nun zu der Gewinnspielfrage! ;)

Ihr habt die Möglichkeit in einem Land/Stadt eurer Wahl komplett neu anzufangen, auch mit eurer Familie, wo wäre das?  Wo würdet ihr neu anfangen?

Teilnahmebedinungen

  • Teilnahme am Gewinnspiel ist erst ab 18 Jahren, oder mit Erlaubnis der Eltern
  • Bewerber erklären sich im Gewinnfall bereit, öffentlich genannt zu werden
  • Ein Anspruch auf Barauszahlung des Gewinns besteht nicht
  • Keine Haftung für den Postversand
  • Versand der Gewinne innerhalb Deutschland – Österreich – Schweiz
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
  • Bitte darauf achten eine Mail Adresse zu hinterlassen oder sich im Gewinnfall innerhalb einer Woche zu melden, denn ansonsten verfällt der Gewinn!
  • Jeder Teilnehmer der an allen Stationen der Blogtour kommentiert (Frage beantwortet) bekommt für jeden Tag und jeden Blog jeweils 1 Los. (Bis zu 7 Lose kann man somit bekommen und die Gewinnchance erhöht sich automatisch.)
  • Die Blogtour läuft vom 04. Juli 2016 – 10. Juli 2016
  • Das Gewinnspiel endet am 10.07.2016 um 23:59 Uhr
  • Die Gewinnerbekanntgabe erfolgt am 11.07.2016 im laufe des Tages!

Ich hoffe ich konnte euch noch etwas neugieriger auf das Buch machen.

Jetzt wünsche ich euch noch ein schönes Wochenende :)


15 thoughts on “Blogtour zu “Mary Island – Das Geheimnis des dritten Hügels”

  1. Hallo,

    bei mir wäre die USA ganz oben auf der Liste. Schon allein aus dem Grund, weil ich nur in ein Land ziehen würde, dessen Sprache ich mächtig bin. Ich hätte – wenn Geld keine Rolle spielen würde – ein Haus an der Ostküste und eine Ranch in Montana.

    LG Tina

  2. Hallo und guten Tag,

    ich habe diesen Schritt gewagt, als ich hochschwanger war von Hessen nach Franken in Bayern gezogen. Der Liebe wegen und weil es die einzige sinnvolle Möglichkeit war.

    Habe meine Arbeit, Wohnung, Freunde und auch meine Familie mehr oder weniger aufgeben/verlassen.
    Was besonders in der Anfangszeit sehr schwer war. Aber ich habe diesen Schritt nie bereut und bin heute glücklich .

    LG..Karin..

  3. Hallo,

    die Blogtour ist ja wirklich interessant, man bekommt von TAg zu Tag mehr Lust auf die Bücher. Ein toller Beitrag heute.

    Ich könnte mir Frankreich vorstellen, ich habe dieses Land schon of t besucht und fühle mich dort auch wohl. Wäre wahrscheinlich nicht einfach, denn wir sind sehr heimatverbunden, aber wenn es sein müßte, dann wäre es Frankreich.

    Wünsche ein schönes Wochenende.
    LG Sonja

  4. Aktuell können wir uns vorstellen, nach Mallorca auszuwandern, aber wirklich nur, wenn wir im LOTTO oder so ne Menge Kohle gewinnen. ;) Momentan gäbe es nicht mal viel, was ich vermissen würde…

    Tolle Blogtour – Danke dafür!

    Herzliche Grüße – Lenchen

  5. Hallo,
    danke für den schönen Beitrag.
    Ich könnte mir vorstellen, nach Schottland zu gehen. Dort habe ich noch Familie. Ich würde mich aber in die Highlands verziehen, wo ich meine Ruhe habe und die Landschaft genießen kann.
    LG
    Anni

  6. Hallo :)

    das wäre, wenn ich genug Geld hätte, entweder in der Schweiz oder wenn ich noch mehr Geld hätte in Monaco :) Ansonsten wäre für mich auch noch England, Cornwall sehr interessant. Könnte mich dort hinziehen, ja :)

    Ganz liebe Grüße
    Jutta

  7. Hallo,

    danke für deinen tollen Beitrag.
    Schottland! Es gibt zwar einige Länder wo es wärmer ist aber mich hat es auch schon immer dahingezogen und träume schon lange davon einen ausgiebigen Urlaub dort zu verbringen. :)

    Liebe Grüße
    Angela

  8. Hallo Jacky….
    das ist ja mal eine tolle Frage. Also ganz ehrlich … vor 4 Jahren haben wir in Köln komplett neu angefangen und ich bereue es nicht ….
    Aber wenn ich mir dann wirklich einen traumhaften Platz aussuchen dürfte ??? Dann wäre das glaube ich Neuseeland…. das würde mich wahnsinnig reizen und wäre ein Erlebnis wert ;)
    LG Bibi

  9. Hallo,

    also ehrlich gesagt würde ich gar nicht irgendwo neu anfangen wollen… ich würde mich wenn dann aber wahrscheinlich für England entscheiden ;)

    LG

  10. Hallöchen. :)
    Toller Beitrag, ich fand ihn echt interessant. :)
    Also wenn ich die Chance hätte, dann würde ich entweder in Thailand oder in Kalifornien neu anfangen, weil beides Länder sind, die ich einfach klasse finde und in denen ich gerne leben würde, ausserdem liebe ich Palmen.
    Alles Liebe,
    Katja

  11. Hallo und vielen Dank für diesen schönen Blogtour-Tag! Ich schwärme sehr für Neuseeland und könnte mir dort einen Neuanfang mit meiner Familie sehr gut vorstellen, weil ich Land und Leute sehr mag, die Sprache kein Problem sein sollte und die Landschaft einfach ein Traum ist.

    Viele liebe Grüße
    Katja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.