Cathy McAllister – Dark / Thorns of Darkness 1 (E-Book)

Posted on

dark

 

Autor : Cathy McAllister

Titel :  Dark / Thorns of Darkness 1

Erschienen : 30.10.2013

ASIN :  B00G43SYZ0

Preis :  2,99 €

Format : Kindle

Seiten : 138

Verlag: Cathy McAllister

 

 

klappentext neu

Er ist ein Superstar, die Frauenwelt liegt ihm zu Füßen. Er hat eine Villa, fährt ein teures Auto, tourt durch die Welt, doch unter all dem Glamour schlägt ein verwundetes Herz und Dark spürt, er braucht eine Auszeit. Was liegt da näher, als ein Besuch auf der einsam gelegenen Ranch seines Großvaters?

Sie hat ein Händchen für Pferde, besonders für die mit Problemen. Pferde sind ihr Leben und um keinen Preis erlaubt sie sich oder anderen, einen Blick auf ihre Vergangenheit zu werfen. Niemand sieht ihre Narben, nicht die äußerlichen und nicht die innerlichen. Das Letzte, was sie gebrauchen kann, ist ein verwöhnter Rockstar auf ihrer Ranch.

Können zwei zerbrochene Seelen zueinanderfinden, ohne dass sie vollends zerstört werden?

meinung neu

Die erste Begegnung der beiden läuft nicht sehr harmonisch :mrgreen:  Liegt das vielleicht daran das Geena alles andere als begeisstert ist das Dark etwas ruhe und entspannung auf der Ranche seines Großvaters sucht ? Nein, nicht nur  ;-)

Was will so ein verwöhnter Frauenheld im Nirgendwo ? Das fragt sich nicht nur Geena, aber vorallem traut es ihm auch keiner zu das er dort zufrieden ist. Das ist auch das was Dark sympatisch macht. er fühlt sich wohl auf der Ranch. Das Geena ihm aus dem Weg geht wurmt ihn, was aber eher daran liegt das im normal Fall er der jenige ist der das Weite sucht und nicht die Frauen.

Das Geena nichts mit ihm zutun haben möchte merkt man schnell nur warum ist das so ? Auch darüber wird man nach und nach auf geklärt und was man da erfährt ist nicht sehr schön.

Die beiden Protagonisten sind sehr unterschiedlich und doch haben sie so manches gemeinsam, beide wurde stark verletzt und versuchen alles das es nicht wieder passiert. Geena mochte ich sofort. Sie fühlt sich bei den Pferden sehr wohl, sie kann dort sie selbst sein. Auch mit den anderen auf der Ranch kommt sie gut klar, manche sind wie Brüder für sie. Sie kann sich durchsetzen und vorallem liebt sie ihre Arbeit.

Dark konnte ich am Anfang nicht so ganz einschätzen. Denn der erste Eindruck von ihm ist alles andere als positiv, aber das ändert sich nach und nach.

Das ist mein drittes Buch was ich von Cathy McAllister gelesen habe und auch dieses konnte mich überzeugen. Ich mag ihren angenehmen und schnellen Schreibstil. Das einzige was mir noch etwas gefehlt hat war das Gefühl was Geena mit den Pferde arbeitet, wie sie sich dabei fühlt, aber ansonsten klasse :mrgreen:

Ich bin schon sehr auf die nächsten Teile gespannt, wenn die anderen Band Mitglieder an der Reihen sind ihre Story zu erzählen.

 

Fazit neu

Ein winzig kleiner Kritikpunkt, aber wirklich nur ganz klein ;-)  Alles zusammen gesehen ein tolles Buch über 2 Charaktere die wieder lernen jemandem zu vertrauen.

4 1-2 bücher

Hier findet ihr die passende Facebook Seite zur „Thorns of Darkness“ Serie  KLICK

Schaut sie euch an, dort versorgt euch Cathy immer über neusten News



Cathy McAllister – Shadowcaster, Band 2: Dein Lächeln in meiner Dämmerung (E-Pub)

Posted on

shadowcaster 2

Autor : Cathy McAllister

Titel : Shadowcaster, Band 2: Dein Lächeln in meiner Dämmerung

Erschienen : 10.10. 2013

ISBN: 978-3-646-60019-3

Preis : 3,99€

Format : E-Pub

Seiten : 302

Verlag: Carlsen Impress

klappentext neu

Drei lange Monate sind vergangen, seitdem die schüchterne Faith ihr Heimatstädtchen Tristan Falls verlassen hat und sich durch mehrere Parallelwelten kämpfen musste. Nun kehrt sie als voll ausgebildete Shadowcasterin nach Hause zurück. Aber ganz gleich, wie vielen Dämonen sie schon gegenübergetreten ist, der erste Schultag nach langer Abwesenheit bleibt immer gleich beängstigend – und wenn man dann noch Hand in Hand mit einem atemberaubenden Jungen erscheint, sind einem die starrenden Augen sicher. Vor einem Augenpaar sollte sich Faith jedoch ganz besonders hüten …

Cover und Klappentext Carlsen Impress

meinung neu

Ich könnte noch gaaaanz viel zum Inhalt schreiben, aber ich tu es nicht. Waum ? Lest es einfach. Mir hat es sehr gefallen das der Klappentext nicht viel von dem verrät was im Buch geschied, es ist dadurch viel spannender und interessanter.

Teil 1 fand ich schon ziemlich gut, leider überschlugen sich so einige Sache, was ich nicht so klasse fand. Bei diesem Teil lässt sich Cathy McAllister etwas mehr Zeit.  Man kann sich an die Charaktere und Situationen besser gewöhnen und auch die Gefühle der Charaktere besser nach vollziehen, auch wenn nicht jede Handlung nach vollziehbar ist ;-)

Der Schreibstil gefällt mir wieder sehr gut, man findet schnell in die Story rein. Faith hat sich weiter entwickelt seit dem ersten Teil aber auch Cole hat sich verändert. Leider versucht er immer noch Faith bei allem zu beschützen, wofür ich ihn manchmal erwürgen könnte :mrgreen:  Aber das macht ihn ja auch aus. Faith ist selbstbewusster geworden, erwachsener.

Cathy McAllister hat von Anfang an dafür gesorgt das spannung in der Luft liegt. Immer mal ein kleiner Hinweis, ein Gefühl, aber noch nichts wirklich greifbares für die Charaktere. Nach dem dann klar ist was das schlechte Gefühl bedeutet ist es auch schon zu spät und Cathy legt noch eine Schaufel, oder besser LKW Ladung Spannung oben drauf :mrgreen: Und dann ??? Ganz viel Gefühl :cry:  Taschentücher hab ich nicht gebraucht, aber viel hat nicht gefehlt :-|

Teil 3 lässt leider noch bis Anfang 2014 auf sich warten, aber wenn er genauso gut wie Teil 2 wird, wird sich das warten lohnen :mrgreen:

Fazit neu

Eine wunderbar spannende Fortsetzung mit viel Gefühl :-D

Shadowcaster, Band 1: Dein Kuss in meiner Nacht

 


Cathy McAllister – Shadowcaster, Band 1: Dein Kuss in meiner Nacht (E-Pub)

Posted on

dein kuss in meiner nacht

 

Autor : Cathy McAllister

Titel : Shadowcaster, Band 1: Dein Kuss in meiner Nacht

Erschienen : August 2013

ISBN: 978-3-646-60004-9

Preis : 3,99€

Format : E-Pub

Seiten : 226

Verlag: Carlsen Impress

klappentext neu

Um Jungs hat Faith schon immer einen Riesenbogen gemacht. Mit ihrer kurvigen Figur und den unbändigen roten Haaren scheint sie Annäherungsversuche jedoch fast magisch anzuziehen – und nicht unbedingt die von der netten Art. Erst als der gutgebaute Neue mit den strahlend blauen Augen in ihrer Schule auftaucht, bekommt auch sie weiche Knie. Cole ist anders als alle Jungen, die Faith kennt, als ob er einer anderen Zeit entsprungen wäre. Doch dann passieren merkwürdige Dinge in Tristan Falls und ein Mädchen wird vermisst. Kurze Zeit später verschwindet auch Faith – in eine andere Welt, in der sie Cole nur noch im Traum begegnen kann …

Cover und Klappentext Carlsen Impress

Inhalt neu

Faith ist ein normales Mädchen das die Schule besucht. Jungs sind so eine Sache für sich, sie interessieren sich anscheinend nur für Cheerleader Tussis. Falls es doch mal ein Junge versucht sie anzubaggern, steckt meist nichts gutes dahinter. Faith hat sich damit abgefunden und versucht denen aus dem Weg zu gehen, bis der Neue auftaucht. Cole scheint anders zu sein. Er gibt dem beliebtesten Mädchen der Schule einen Korb und setzt sich lieber zu Faith um sich mit ihr zu unterhalten. Das erste was Faith denkt ist „WARUM ?“ Auch wieder eine Wette ?  Aber Cole versucht sie eines besseren zu belehren.
Nach dem sie einen besseren Eindruck von ihm hat versucht sie ihm zu trauen, ob das ein Fehler war ? Faith sieht Cole mit Cherryl, das beliebte Cheerleader Girlie,  in seinem Wagen. Das ist aber noch nicht das schlimmste. Cherryl verschwindet spurlos. Faith kann nicht glauben das Cole hinter dem Verschwinden steckt. So macht Faith sich auf Spurensuche in Coles Haus. Als sie aus der Hintertür flüchten will passiert etwas absolut unglaubliches, sie stolpert aus der Tür und findet sich mitten in einer Wüste wieder.

Wie kann das sein ? Wo ist sie ?

 

meinung neu

Was mich als erstes angesprungen hat ist das Cover 8-O  Wahnsinn diese Farbe, finde ich richtig toll. Mal wieder ein klasse Cover was ich mir auch gut bei einem Printbuch vorstellen kann.

Cathy McAllister hat einen tollen Schreibstil. Ich hatte keine Probleme in die Story rein zukommen oder ihr zu folgen. An manchen Stellen hätte ich mir gewünscht das sich die Story nicht so überschlägt, etwas Zeit zum Luft holen ;-)  Ich habe das Buch fast in eins durchgelesen, weil ich es nicht weg legen konnte. Dadurch das die Story manchmal so rennt kann man sich nicht immer so gut auf die jeweilige Situation einstellen.

Was mir sehr gut gefallen hat ist die Wandlung die Faith im laufe der Geschichte durch gemacht hat. Am Anfang war sie verschlossen und zurück haltent, was ja auch kein Wunder ist bei dem familiären Hintergrund. Wenn man sie dann mit der Faith vom Ende vergleicht ist der Unterschied enorm. Auch Cole verändert sich stark. Am Anfang fand ich ihn zu lieb, zu Gentelman like :oops:  Aber auch er macht eine Wandlung durch mit der ich am Ende sehr zufrieden war.

Was ich auch noch anmerken möchte ist das ich den Titel sehr passend finde, was ja nicht immer um bedingt der Fall ist. Er passt einfach super zur Geschichte :-D

Das Buch ist spannend und fesselnd. An manchen Stellen gab es was zu schmunzeln und Romantik fehlt auch nicht.  Die Idee finde ich interessant und von daher freue ich mich auf den nächsten eil der im Oktober erscheinen wird.

 

Fazit neu

Alles in Allem ein tolles Jugendbuch. Sehr lesenswert und spannend. Das einzig negative für mich, war das die Story manchmal einfach zu schnell läuft, ansonsten KLASSE :mrgreen: 4/5 Punkte

 

Den passenden Trailer gibts auch noch :mrgreen: