[Blogtour] Verhängnisvolle Flucht – Boston Police 3 – Jane Luc

Posted on

Blogtour Jane

Hallo ihr Lieben :)

Schön das ihr vorbei schaut.

Ich darf euch ein wenig zum Thema Polizei, SWAT, DEA und co erzählen.

Jeder kennt diese ganze coolen Abkürzungen aus den US amerikanischen Serien oder Filmen. Auch in Janes Lucs „Boston Police“ Büchern  tauchen diese Behörden auf. Aber weis denn immer jeder wer wohinter steckt und was sie überhaupt für eine Aufgabe haben ?

Continue reading »




Jane Luc – Flirt mit dem Tod – Boston Police 1 (E-Pub)

Posted on

flirt mit dem tod

Autor : Jane Luc

Titel : Flirt mit dem Tod – Boston Police 1

Erschienen : 10. Juli  2013

ISBN: 9789963724000

Preis : 5,99€

Format : E-Pub

Seiten : 397

Verlag: Bookshouse

klappentext neu

In einem kleinen Bostoner Supermarkt wird die Leiche des Besitzers gefunden. Doch er ist nicht allein. Neben ihm liegt eine junge Frau. Vergewaltigt, gefoltert, erwürgt.

Die ungleichen Detectives Elena St. James und Dominic Coleman übernehmen die Ermittlungen. Schnell stellt sich heraus, dass jemand bereits vor Jahren auf dieselbe Art getötet hat. Auf der Suche nach dem Tatmotiv kommen sich Elena und Dominic immer näher. Die Schatten der Vergangenheit ziehen sich über ihnen zusammen, als ein weiterer Doppelmord geschieht. Ein Geheimnis, von dem bisher nur eine Handvoll Menschen wusste, drängt an die Oberfläche – und plötzlich scheinen alle Opfer eine Verbindung zu Dominic zu haben. Hat der Detective etwas mit den Morden zu tun? Oder hasst jemand den attraktiven Polizisten so sehr, dass er ihn in den Strudel der Verbrechen ziehen will? Dominic will seinen Feind stellen, der ihn zum Mittelpunkt der Ermittlungen macht und Elena muss sich Klarheit über ihre Gefühle für Dominic verschaffen. Die Zeit zerrinnt ihnen zwischen den Fingern – denn der Täter hat sein nächstes Opfer schon gewählt …

Klappentext und Cover Bookshouse

meinung neu

Romantic/Thrill, in dieses Genre gehört dieses Buch laut Beschreibung.
Was erwarte ich davon ? Die passende Mischung aus Lovestory und spannungs Elementen, Nervenkitzel und starke Charakteren.

Jane Luc hat mit ihrem Debütroman genau das alles erfüllt.

Gleich zu Anfang ist mir Elena sympatisch. Elenas erste Begegnung mit Dominik ist nicht gerade angenehm für sie. Nur noch einen Tag bis zu ihrer Beförderung zum Detektiv, aber jetzt ist sie noch Officer und Dominik benimmt sich ihr gegenüber wie ein A…. Er flirtet mit ihr und scheint sie nicht wirklich ernst zu nehmen. Doch Elena bleibt ruhig und lässt sich nicht provozieren.  Bis zum nächsten Morgen.

Sie taucht im Morddezernat auf und wird ihm als neue Partnerin vorgestellt. Eine neue Partnerin, ein Grünschnabel und dabei ist der Tod seines Partners gerade mal 2 Monate her. Dominik benimmt sich noch mehr wie ein Macho und versucht Elena auf die Palme zu bringen und sie los zu werden, nur ist sie hartnäckig.

Ich war so gefesselt von dem Buch das ich gerade mal 2 Tage daran gelesen habe. Man geht mit Elena und Dominik auf Spurensuche. Man verfolgt Spuren die sich dann aber als Sackgasse erweisen und bekommt ein paar Einblicke in die Vergangeheit der beiden Charaktere. Gerade Dominik versucht viel vor Elena zu verstecken, doch nach und nach holt ihn seine Vergangenheit ein. Es ist spannend die beiden bei der Arbeit zu begleiten auch wenn vieles Laufarbeiten und Recherche zu seien scheint.

Die Autorin gibt der Lovestory Zeit sich nach und nach zu entwickeln. Sie überstürzt es nicht. Dominik und Elena kommen sich näher, lernen sich kennen.

Der Schreibstil ist flüssig, fesselnt und Jane Luc schafft es das immer mehr Spannung auf zu bauen. Auch wenn man recht früh weis wer hinter diesen brutalen Taten steckt, ist es spannend zu lesen wie der Täter versucht Katz und Maus mit den beiden Detektivs zu spielen. Wie er in die Enge getrieben wird.  Man verfolgt die Geschichte aus verschiedene Perspektiven. Mal sieht und fühlt man alles wie Elena, mal schlüpft man in Dominiks Haut und dann begleitet man den Killer auf der Jagd, erlebt seine Gefühle.

Das Cover ist jetzt nicht ganz so mein Fall, ich denke da gibt es bessere, aber das änder ja zum Glück nichts an der Story ;-)

Fazit neu

Sehr guter Debütroman,spannend, toll geschrieben und genau die passende Mischung aus Romantik und Thriller.

Ich freue mich schon wahnsinnig auf den nächsten Teil der im Januar 2014 erscheinen soll.